Drucken

Dank an die TSG Eintracht für ihre Unterstützung

Der Bürgerbus fährt wieder regulär in der Gemeinde.  Nach abgeschlossenen Reparaturarbeiten freuen sich Fahrgäste und Fahrer, dass sie „ihr“ Fahrzeug wieder haben.

In den vergangenen vier Wochen war es trotzdem dank der Unterstützung durch die TSG Eintracht möglich, den Fahrbetrieb - wenn auch mit Einschränkungen beim Komfort der Fahrgäste - aufrecht zu erhalten. Dafür möchte sich der Bürgerbusverein ausdrücklich beim Vorstand auf das Herzlichste bedanken. Die Unterstützung, die der Bürgerbusverein hier durch die TSGE erhalten hat, ist als beispielhaft zu bezeichnen und zeigt, wie gelebte Solidarität zwischen Vereinen innerhalb der Gemeinde aussehen kann.

Der Bürgerbusverein seinerseits möchte  sich gerne erkenntlich zeigen und hat der TSG Eintracht angeboten, sie im Bedarfsfall mit dem Bürgerbus gerne zu unterstützen, wenn beispielsweise bei Jugendturnieren mit Gästen aus Castelnau zusätzliche Transportkapazitäten benötigt werden.

In den vergangenen Wochen konnten die Fahrer seitens der Fahrgäste oft den Satz hören: „Das ist aber toll, dass die euch das Fahrzeug zur Verfügung stellen.“ Dem hat der Bürgerbusverein nichts hinzuzufügen!

Gaby Wacker